4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Stemmer Imaging: Aktie soll in den Prime Standard

Autor: Michael Barck
19.03.2019



Stemmer Imaging kündigt einen Segmentwechsel für die eigenen Aktien an der Frankfurter Börse an. Bisher werden diese im Scale-Segment notiert, zukünftig soll es der deutlich stärker regulierte Prime Standard sein. Zuvor muss allerdings das hierzu notwendige Wertpapierprospekt von der BAFin genehmigt werden. Das Unternehmen rechnet mit der Umsetzung des geplanten Segmentwechsels für den Mai dieses Jahres.

„In der relativen kurzen Zeit seit dem Börsengang ist die Stemmer Imaging AG nachhaltig gewachsen. Wir sind davon überzeugt, dass es der richtige Zeitpunkt ist, um dem Kapitalmarkt die Perspektiven unseres Unternehmens auf einer breiteren Basis zu präsentieren. Die Aufnahme unserer Aktie in den Prime Standard wird dieses Vorhaben auf beste Weise unterstützen”, sagt Lars Böhrnsen, Finanzvorstand des Unternehmens.

Zur Übersicht der Stemmer Imaging - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.