4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Mutares Aktie: Es bleibt bei der Kaufempfehlung

Autor: Michael Barck
01.03.2019

Bild und Copyright: Johannes Stoffels / www.4investors.de.




Die Analysten bei Baader Helvea Equity Research haben mit einer Bestätigung der Kaufempfehlung für die Mutares Aktie auf die jüngsten Neuigkeiten der Süddeutschen reagiert. Bestätigt wird ebenso das Kursziel, das die Experten für die Mutares Aktie bei 12 Euro sehen. Aktuell notiert das Papier im XETRA-Handel der Frankfurter Börse bei 9,32 Euro leicht im Plus. Die Experten rechnen je Anteilschein der Beteiligungsgesellschaft mit einem Verlust von 0,56 Euro für 2018, während 2019 und 2020 Gewinne von 0,01 Euro und 0,52 Euro anfallen sollen.

Mutares meldete gestern einen neuen Zukauf bei der Beteiligung Donges. Die Unternehmensgruppe erwirbt die finnische Normek Group Oy samt ihrer Tochtergesellschaften. „Die Akquisition wurde heute ebenfalls abgeschlossen und ist der zweite strategische Zukauf der Donges Gruppe”, so Mutares. Mit dem Zukauf wird die Expansion der Gesellschaft in den skandinavischen Markt gestartet, zudem solle dies eine Basis für weitere Akquisitionen vor Ort werden. Zum Kaufpreis macht Mutares am Donnerstag keine Angaben. „Diese zusätzliche Akquisition wird das Produktportfolio und die Vertriebskanäle der Donges Gruppe und von Normek erweitern und ergänzen. Die Transaktion folgt damit unserer Buy-and-Build-Strategie, die wir bereits bei der STS Group AG und der Balcke-Dürr-Gruppe erfolgreich umgesetzt”, sagt Mutares-Chef Robin Laik.

Die Experten äußern sich positiv zu dem Zukauf, der für die gesamte Gruppe einen Meilenstein bei der Expansion in die nordeuropäische Region darstelle. Die „buy-and-build”-Stratege der Gesellschaft bedeute zwar längere Entwicklungszyklen bei den einzelnen Sparten im Vergleich zum traditionellen „buy-fix-sell”-Ansatz von Restrukturierungsspezialisten. So komme es zwar zu weniger häufigen Exits, dafür steige das langfristige Potenzial, Werte zu generieren, so die Experten.

Zur Übersicht der Mutares - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!