4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Unternehmensnews

FinLab steigt bei dem FinTech ONPEX ein

26.02.2019, 11:27 - Autor: Michael Barck auf twitter

Die FinLab AG hat sich mit einem nicht näher bezifferten Anteil an der ONPEX Holding GmbH beteiligt. Basis hierfür war eine Finanzierungsrunde, in deren Rahmen Investoren - darunter FinLab - einen hohen siebenstelligen Betrag in ONPEX investiert haben. „ONPEX wird das Wachstumskapital nutzen, um das Team zu erweitern und um das bestehende Produktangebot auszubauen und zu vermarkten”, so FinLab am Dienstag.

Die neue Beteiligung der Scale-notierten Gesellschaft ist Anbieter einer cloud-basierten Konten- und Zahlungslösung, mit der SEPA- und grenzüberschreitende SWIFT-Transaktionen auf einer White-Label Banking-as-a-Service (BaaS) Plattform kombiniert werden.

„Im Produktangebot von traditionellen Banken und anderen Zahlungsdienstleistern gibt es eine deutliche Lücke. Diese Anbieter verfügen häufig über keine API-basierten IBAN-Konten sowie über keine Funktionen zur Automatisierung von Zahlungen, die für die Skalierbarkeit und das Wachstum von Unternehmen mit digitalen Geschäftsmodellen von entscheidender Bedeutung sind. Diese Lücke hat ONPEX erkannt”, sagt Stefan Schütze, Vorstandsmitglied von FinLab, zum Investment.

Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: FinLab AG beteiligt sich zusammen mit Bestandsinvestoren mit hohem siebenstelligem Betrag an ONPEX Banking-as-a-Service Plattform

Zur Übersicht der FinLab AG - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

DiaMonTech: Neue Technologie hilft Diabetikern - IPO Interview
DiaMonTech geht an die Börse. Im Interview erläutert Vorstandschef Thorsten Lubinski, wie das frische Geld bei dem Produzenten von Blutzuckermessgeräten genutzt werden soll.

SUMMIQ: „Die Erneuerbare Energie steht in Europa erst am Anfang einer dynamischen Entwicklung“
Bei SUMMIQ laufen die Vorbereitungen für den IPO. Bis zu 10 Millionen Aktien will die Gesellschaft mittels Kapitalerhöhung ausgeben. Man verspricht eine „attraktive Dividende”: 50 Prozent des Nettogewinns sollen ausgeschüttet werden.

JDC Group: „Für die gesamte Bankenlandschaft ein interessanter Partner“
Ralph Konrad, Geschäftsführer der Jung, DMS & Cie. Pool GmbH und Vorstand der JDC Group, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de zur neuen Anleihe des Unternehmens.

BOCAhealthcare: „Bei uns ist künstliche Intelligenz der Schlüssel”
Alessandro Faragli, CEO und Mitgründer von BOCAhealthcare, im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

SeniVita Social Estate: „Wirtschaftlicher Erfolg als Basis für Vertrauen”
Horst Wiesent, Vorstandschef der SeniVita Social Estate, im Exklusivinterview mit der Redaktion von 4investors.de.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

04.09.2019 - FinLab: Neues von Kapilendo ...
02.09.2019 - FinLab steigert den Gewinn im ersten Halbjahr 2019 ...
02.04.2019 - FinLab: Heliad belastet die Ergebnisentwicklung ...
06.02.2019 - FinLab: „Blockchain ist ein langfristiges Thema“ ...
22.01.2019 - FinLab: Neue Millionen für Beteiligung Iconiq ...

DGAP-News zum Unternehmen

07.11.2019 - FinLab AG: Nextmarkets startet die nächste Generation ihrer Trading- und ...
29.10.2019 - FinLab AG: Iconic Funds gibt erstes börsennotiertes Produkt auf Bitcoin am ...
01.10.2019 - DGAP-News: FinLab AG: Vaultoro gibt das Go-Live seiner überarbeiteten ...
18.09.2019 - DGAP-Adhoc: FinLab AG: * FinLab Beteiligung Deposit Solutions schließt ...
04.09.2019 - DGAP-News: FinLab AG: Kapilendo übernimmt wevest Digital und wird zum ...