4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Chartanalyse

BYD Aktie: Ausgerechnet Trump sorgt für die Kursrallye

25.02.2019, 08:49 - Autor: Michael Barck auf twitter

Dass die USA die Einführung neuer Zölle gegen chinesische Waren verschiebt, sorgt für deutlich steigende Aktienkurse an den chinesischen Börse und auch bei der BYD Aktie. Bild und Copyright: BYD.


Rallyestimmung bei der BYD Aktie am Montag: Dass die US-Regierung unter Präsident Donald Trump die Einführung von neuen Zöllen im Handelskrieg mit China verschoben hat, sorgt an der Börse in Hongkong für deutlich steigende Kurse bei dem Automobiltitel. Aktuell liegt das Papier mehr als 6,7 Prozent im Plus bei 53,65 Hongkong-Dollar. BYDs Aktienkurs gelingen damit neue charttechnische Kaufsignale: In der technischen Analyse der BYD Aktie zeigen sich Sprünge über die Widerstandsbereiche bei 52,15/52,60 Hongkong-Dollar, dem vorherigen Erholungshoch, sowie bei 53,10/53,35 Hongkong-Dollar. Das bisherige Tageshoch für den chinesischen Autotitel ist an der Börse in Hongkong bei 54,00 Hongkong-Dollar notiert.

In den Tagen zuvor hatte die BYD Aktie nach dem Anstieg von 42,90 Hongkong-Dollar auf 52,60 Hongkong-Dollar eine Konsolidierungsbewegung durchlaufen. Der Blick auf den Chart zeigt allerdings, dass diese schon bei 48,90 Hongkong-Dollar endete. Der Bereich um 48,90/49,25 Hongkong-Dollar brachte die notwendige Unterstützung und würde damit im Falle eines deutlicheren Kursrückschlags zu einem wichtigen Unterstützungsbereich für die Automobilaktie. Erste charttechnische Supports findet diese an den heute überwundenen Signalmarken.

In der technischen Analyse der BYD Aktie zeigt sich allerdings auch, dass der Raum nach oben ohne neue bullishe Impulse begrenzt ist. Die nächsten kleineren Hürden sind bereits bei 54,15/54,50 Hongkong-Dollar und 55,30/55,50 Hongkong-Dollar sowie um 56,40 Hongkong-Dollar zu sehen. Übergeordnete Bedeutung entfalten erst die Widerstandsmarken um das vorherige Erholungshoch bei 60,90 Hongkong-Dollar, das Ende November des vergangenen Jahres erreicht wurde.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - DAX: Trendbruch voraus? Trump & EU als „Terminjongleure“ - Donner & Reuschel Kolumne

Zur Übersicht der BYD Company Limited - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

Godewind Immobilien: „Wenn wir unsere Hausaufgaben machen, wird auch der Aktienkurs anziehen“
Godewind-CEO Stavros Efremidis im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Deutsche Lichtmiete auf Rekordkurs: „LED-Anleihe” soll weiteres Wachstum finanzieren
Roman Teufl, Geschäftsführer der Deutsche Lichtmiete, im Interview mit der 4investors-Redaktion.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

13.09.2019 - BYD Aktie: Das wird eine interessante Woche ...
06.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganz wichtiges Kaufsignal ...
05.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganzer Haufen an Hürden ...
30.08.2019 - BYD Aktie: Eine interessante Kursrallye nach der Bärenfalle ...
27.08.2019 - BYD Aktie: Das sieht gar nicht gut aus! ...

DGAP-News zum Unternehmen