4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Chartanalyse

Adyen Aktie: War es das mit der Party?

22.02.2019, 08:37 - Autor: Michael Barck auf twitter

Bei der Adyen Aktie droht in der technischen Analyse eine Topbildungsformation. Doch noch gibt es Kurschancen für die Aktie, die den Absturz verhindern könnte. Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.


Das sieht nicht gut aus für die Adyen Aktie. Dem Wirecard-Konkurrenten ist ein Ausbruchsversuch an der charttechnischen Widerstandszone unterhalb von 695 Euro gründlich misslungen. Schon bei 680,40/687,80 Euro bremste der Aktienkurs von Adyen in den letzten Tagen die Intraday-Aufwärtsbewegungen immer wieder ab. Gestern kam dann die große rote Tageskerze im Candlestickchart des Papiers, die den kurzfristigen Trend nach unten gedreht haben könnte. An der Euronext rutschte die Adyen Aktie im Tagesverlauf bis auf 659,30 Euro ab, der Schlusskurs notiert mit 661,60 Euro knapp 2,5 Prozent im Minus und nicht allzu weit über dem Tagestief. Aktuelle Indikationen notieren für das Papier um 660/663 Euro und bestätigen damit den gestrigen Rückschlag.

Charttechnisch haben die Bullen bei der Adyen Aktie aber noch nicht alle Chancen verspielt. Bei 655,42 Euro findet sich mit der 20-Tage-Linie weiter eine intakte Trading-Unterstützung für das Papier, das zudem im Bereich um die Kernmarke bei 623/628 Euro weiteren starken Support findet. Erst ein stabiler Rutsch hierunter würde nach der Aufwärtsbewegung von 410 Euro auf 695 Euro eine Topbildung für die Adyen Aktie abschließen. In einem solchen Szenario könnten dann aber deutliche Kursverluste folgen.

Kann sich die Adyen Aktie von dem Bereich an der 20-Tage-Linie wieder nach oben absetzen, wäre ein Anstieg über 688/695 Euro ein wichtiges Kaufsignal für das Papier. Einer solchen Kursentwicklung könnte ein Test der markanten charttechnischen Hürden bei 721,70/726,40 Euro und unterhalb von 758,90 Euro folgen.

Zur Übersicht der Adyen - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

CO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“
CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und Kapitalmaßnahmen



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

10.10.2019 - Adyen überholt Wirecard - Experte: mehr als 50 Prozent Kurspotenzial ...
11.09.2019 - Adyen: Hohe Erwartungen an den Wirecard-Konkurrenten ...
29.08.2019 - Adyen: Eine große Ähnlichkeit mit Wirecard ...
28.08.2019 - Adyen: Wirecard-Konkurrent kooperiert mit Alibaba ...
26.08.2019 - Adyen: Wirecard-Mitbewerber verweigert wichtige Auskunft ...

DGAP-News zum Unternehmen