4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Siltronic Aktie stürzt ab - Ausblick verschreckt die Börse

Autor: Michael Barck
21.02.2019



Siltronics Prognose für das laufende Jahr, die vom Konzern gestern Abend vorgelegt wurde, kommt an der Börse alles andere als gut an. Im heutigen Handel geht die Siltronic Aktie auf Tauchstation. Aktuell notiert der Aktienkurs des TecDAX-Mitglieds bei 88,08 Euro mit mehr als 9 Prozent im Minus, das bisherige Tagestief ist bei 86,88 Euro verzeichnet. Immerhin kann die Siltronic Aktie damit zunächst eine charttechnische Unterstützung bei 86,84/87,20 Euro halten. Ein stabiler Rebreak über Hindernisse zwischen 88,86 Euro und 89,20 Euro gelingt dem Papier bisher aber nicht.

Siltronics Ausblick bringt keine Wachstumsphantasie für das Jahr 2019: „Es wird erwartet, dass der Waferabsatz im ersten Halbjahr 2019 deutlich unter dem vorausgegangenen zweiten Halbjahr 2018 liegen wird” , kündigt die Gesellschaft unter anderem an. Der Gewinn je Aktie solle leicht unter dem Vorjahreswert liegen, während vor Zinsen und Steuern ein 10-prozentiger operativer Gewinnrückgang erwartet wird. Der Netto-Cashflow solle rund 100 Millionen Euro unter dem Wert aus dem Jahr 2018 liegen und 2020 dann wieder deutlich steigen, kündigt das Unternehmen an - Grund ist Unternehmensangaben zufolge die Entwicklung der Investitionen.



Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-Adhoc: Siltronic AG: Siltronic beschließt Prognose für das Geschäftsjahr 2019


Zur Übersicht der Siltronic - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

DEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen

3U Holding: Künstliche Intelligenz – Viel mehr als nur ein Buzz-Word

VST Building Technologies: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“