4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Aareal Bank: Stimmen drücken den Kurs

Autor: Johannes Stoffels
07.02.2019





Vor den Quartalszahlen bestätigen die Analysten von Warburg die Kaufempfehlung für die Aktien der Aareal Bank. Das Kursziel für die Papiere der Bank sahen die Analysten bisher bei 37,90 Euro. In der aktuellen Studie der Experten sinkt das Kursziel für die Aktien der Aareal Bank auf 32,90 Euro ab.

Die kommenden Zahlen sollen solide sein. Allerdings rechnen die Experten in den kommenden Jahren auch mit steigenden Kosten, das drückt auf die weiteren Zahlen. Entsprechend gerät das Kursziel der Bank unter Druck.

Gestern hatte Kepler Cheurreux die Aktie der Aareal Bank auf „reduzieren“ herabgestuft, das Kursziel liegt bei 25,50 Euro.

Nach diesen Analystenstimmen verliert die Bank-Aktie am Nachmittag 4,3 Prozent auf 26,66 Euro.







Zur Übersicht der Aareal Bank - Aktie


4investors Exklusiv:

micData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“