4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Wirecard Aktie: Diesmal war es nicht die „Financial Times”

Autor: Michael Barck
06.02.2019



Seit der vergangenen Woche ist der Kursverlauf bei der Wirecard Aktie besonders stark von sehr kurzfristig orientierten Anlegern und Nervosität geprägt. Das zeigt sich besonders am heutigen Mittwoch, in dem der Aktienkurs des DAX-Konzerns im Handelsverlauf wieder stark unter Druck kommt. Binnen kurzer Zeit geht es von 135,80 Euro auf 124,00 Euro nach unten. Das erinnert zwar an die Bewegungen vom Mittwoch und Freitag der vergangenen Woche, als die „Financial Times” mit kritischen - und vom Unternehmen deutlich dementierten - Berichten den Aktienkurs von Wirecard zum Absturz brachte.

Doch diesmal sind die Londoner unschuldig. Vielmehr ist es ein fehlgeschlagener charttechnischer Ausbruchsversuch, der zusammen mit dem hoch nervösen Marktumfeld hinter dem Krusrutsch der Wirecard Aktie steht. Ein zwischenzeitlicher Kursanstieg über den Widerstandsbereich um das jüngst aufgerissene Gap bei 132,85/134,00 Euro konnte im frühen Handel am Mittwoch nicht gehalten werden. Nach der jüngsten Kurserholung von 99,85 Euro auf 135,80 Euro sorgt dies für Gewinnmitnahmen. Unter vergleichsweise hohen Umsätzen geht es dann in kurzer Zeit auf 124 Euro nach unten. Hier zeigt sich deutlich, dass die Berichte der „FT” ihre Spuren im Nervenkostüm der Börse bei der Wirecard Aktie hinterlassen haben.

Für den DAX-Wert gibt es aber auch eine gute Nachricht: Die wichtige charttechnische Unterstützungszone um 124,10/124,40 Euro hat diesmal dem Druck standgehalten. Am Freitag wurde diese im Zuge der „FT”-Berichte noch unterschritten, was eine weitere Verkaufswelle in der Wirecard Aktie zur Folge hatte und diese auf 99,85 Euro abstürzen ließ. Ein zweiter Rutsch im heutigen Tagesverlauf endete bei 128,20 Euro. Bisher hält die breite und wichtige Unterstützung bei 124/128 Euro, siehe unsere früheren Chartchecks zur Wirecard Aktie, dem Druck also gut stand. Aktuell notiert der DAX-Titel bei 129,00 Euro mit 2,57 Prozent unter dem gestrigen XETRA-Schlusskurs.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Wirecard: Riesen-Wirbel um ein „Non-Event”

Zur Übersicht der Wirecard - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

Joh. Friedrich Behrens: „Der Ausblick hat sich deutlich verbessert“

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”