4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Unternehmensnews

Pyrolyx sieht sich in den USA auf der Zielgeraden

Autor: Michael Barck
01.02.2019





Die m:access-notierte Pyrolyx AG hat am Freitag ein Update zu den operativen Entwicklungen vorgelegt. Der Werksbau in den USA mache kontinuierliche Fortschritte, meldet die Gesellschaft. Man sei „zuversichtlich, dass das Werk voraussichtlich am 30. Juni 2019 vollständig betriebsbereit sein wird”, so Pyrolyx. Für eine zweite Anlage auf dem Areal haben den Unternehmensangaben zufolge bereits die Konstruktionsplanung und die Umweltgenehmigungen begonnen. Für den Ausbau des Standorts habe die US-Tochter Pyrolyx USA ein Darlehen von 4,5 Millionen Dollar erhalten.

In Deutschland reduziert man derweil die Aktivitäten. Die Münchener Unternehmenszentrale wurde aufgegeben, die Verwaltung läuft nun vorwiegend über das Personal der US-Gesellschaft. Pyrolyx ist zudem eigenen Angaben zufolge mit den „Mitarbeitern in der Forschungs- und Produktionsstätte in Stegelitz in Deutschland im Gespräch über Alternativen und hofft hierzu bald inhaltlich Details bekannt geben zu können”.







Zur Originalnachricht des Unternehmens - Pyrolyx AG: Bericht der Geschäftsführung / Neue Mitglieder im Aufsichtsrat


Zur Übersicht der Pyrolyx - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden