4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Analysten

Heidelberger Druckmaschinen: Kein Hoffnungsschimmer

31.01.2019, 15:34 - Autor: Johannes Stoffels auf twitter

Anfang Februar wird Heidelberger Druckmaschinen neue Zahlen publizieren. Einige Analystenhäuser beschäftigen sich schon im Vorfeld mit den Daten. So erwartete Baader gestern, dass die Zahlen von Auftragsverzögerungen geprägt sein könnten. Heute kommt von Hauck & Aufhäuser die Aussage, dass die Zahlen schwach ausfallen könnten. Die operativen Probleme der Heidelberger würden durch ein Engagement eines chinesischen Investors vermutlich nicht viel geringer werden. Diese Aussage ist kein wirklicher Hoffnungsschimmer für Anleger.

Die Experten bestätigen vor den Zahlen ihre Halteempfehlung für die Aktien von Heidelberger Druckmaschinen. Das Kursziel sahen die Analysten bisher bei 2,30 Euro. In der heutigen Studie sinkt das Kursziel für die Aktien von Heidelberger Druck auf 1,90 Euro.

Die Aktien von Heidelberger Druckmaschinen verlieren am Nachmittag 2,4 Prozent auf 1,783 Euro.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Heidelberger Druckmaschinen: Ausblick auf die Quartalszahlen

Zur Übersicht der Heidelberger Druckmaschinen - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

DiaMonTech: Neue Technologie hilft Diabetikern - IPO Interview
DiaMonTech geht an die Börse. Im Interview erläutert Vorstandschef Thorsten Lubinski, wie das frische Geld bei dem Produzenten von Blutzuckermessgeräten genutzt werden soll.

SUMMIQ: „Die Erneuerbare Energie steht in Europa erst am Anfang einer dynamischen Entwicklung“
Bei SUMMIQ laufen die Vorbereitungen für den IPO. Bis zu 10 Millionen Aktien will die Gesellschaft mittels Kapitalerhöhung ausgeben. Man verspricht eine „attraktive Dividende”: 50 Prozent des Nettogewinns sollen ausgeschüttet werden.

JDC Group: „Für die gesamte Bankenlandschaft ein interessanter Partner“
Ralph Konrad, Geschäftsführer der Jung, DMS & Cie. Pool GmbH und Vorstand der JDC Group, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de zur neuen Anleihe des Unternehmens.

BOCAhealthcare: „Bei uns ist künstliche Intelligenz der Schlüssel”
Alessandro Faragli, CEO und Mitgründer von BOCAhealthcare, im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

SeniVita Social Estate: „Wirtschaftlicher Erfolg als Basis für Vertrauen”
Horst Wiesent, Vorstandschef der SeniVita Social Estate, im Exklusivinterview mit der Redaktion von 4investors.de.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

15.11.2019 - Heidelberger Druck Aktie: Eine ganz wichtige Phase! ...
06.11.2019 - Heidelberger Druck Aktie: Starkes Kaufsignal nach Quartalszahlen ...
30.10.2019 - Heidelberger Druck Aktie: Auf diese Marken kommt es nun an ...
28.10.2019 - Heidelberger Druck: Auf Jaschinski folgt Sonnenschein ...
24.10.2019 - Heidelberger Druck: Optimismus vor den Quartalszahlen ...

DGAP-News zum Unternehmen

28.10.2019 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Dr. Siegfried Jaschinski legt Amt ...
15.08.2019 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Marcus A. Wassenberg wird zum 1. ...
17.07.2019 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Konjunkturbedingte ...
05.06.2019 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg baut cloudbasierte ...
27.05.2019 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Personelle Veränderung im Vorstand ...