4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

4SC: News zur Resminostat-Studie

Autor: Michael Barck
28.01.2019



Neuigkeiten kommen am Montag von 4SC: Das Biotechunternehmen testet im Rahmen einer klinischen Studie den Medikamentenkandidaten Resminostat in der Behandlung von Patienten, die an T-Zell-Lymphom erkrankt sind. Das Data Safety Monitoring Board habe nun nach einer Überprüfung der Sicherheitsdaten empfohlen, die Studie fortzusetzen, so 4SC. Mit der Studie komme man wie geplant voran, heißt es von Seiten der Gesellschaft. Erste Ergebnisse sollen in der ersten Jahreshälfte 2020 vorgelegt werden.

„Gemäß der im Rahmen des Studienprotokolls vorab festgelegten DSMB-Richtlinie wurde kürzlich das zweite DSMB-Meeting angesetzt, um die bisher erhaltenen Sicherheitsdaten zu überprüfen, nachdem 100 Patienten in die Studie aufgenommen wurden und diese mindestens einen Behandlungszyklus abgeschlossen haben”, so das Unternehmen zum Hintergrund.

Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: 4SC AG: Sicherheitsdaten der zulassungsrelevanten RESMAIN-Studie mit Resminostat in CTCL erneut positiv bewertet

Zur Übersicht der 4SC - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!