4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Unternehmensnews

Ergomed: Wechsel im Management - Zahlen wie erwartet?

Autor: Michael Barck
23.01.2019





Im Management des Biotechunternehmens Ergomed gibt es personelle Veränderungen: Der CEO des britischen Konzerns, Stephen Stamp, zieht sich aus gesundheitlichen Gründen von seinem Posten zurück. Einen festen neuen CEO hat die Gesellschaft bisher nicht benannt. Vorübergehend soll Miroslav Reljanovic die Aufgaben des CEO übernehmen, teilt das Unternehmen am Mittwoch mit. Der Ergomed-Gründer wurde zum Executive Chairman des Aufsichtsrats des Unternehmens gewählt. „Als Executive Chairmann wird Dr. Reljanovic die volle Verantwortung für die Führung des Unternehmens übernehmen bis die Suche nach einem CEO abgeschlossen ist”, kündigt das Unternehmen an.

Chairman Peter George tritt von seinem Posten zurück, bleibt aber als Non-Executive und Senior Independent Director bei Ergomed.

Zudem gibt das Unternehmen einen ersten Einblick in die Zahlen für 2018. „Das Unternehmen wird am 31. Januar 2019 ein Update zur Geschäftsentwicklung veröffentlichen, aus dem voraussichtlich hervorgehen wird, dass die Geschäftsentwicklung im Jahr 2018 den Markterwartungen entsprochen hat”, heißt es von Seiten der Gesellschaft hierzu.







Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: Ergomed gibt Veränderungen im Vorstand und Aufsichtsrat bekannt


4investors Exklusiv:

FCR Immobilien: Die Milliarde als mittel- bis langfristiges Ziel

Mensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus Umsatzzuwächse oberhalb von 10 Prozent“