4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Chartanalyse

Wirecard Aktie: Das war die Trendwende, oder…?

Autor: Michael Barck
22.01.2019





In den letzten drei Handelstagen hat die Wirecard Aktie einerseits Stärke bewiesen. An den Hindernissen zwischen 141,75/142,95 Euro und 145,25 Euro sowie bei 148,00/149,50 Euro wurden wichtige charttechnische Kaufsignale generiert. Andererseits ist die technische Analyse der Wirecard Aktie derzeit nicht frei von Warnzeichen. Gestern kam es im Tagesverlauf zu deutlicheren Gewinnmitnahmen, nachdem der DAX-notierte Wert zwischenzeitlich auf ein neues Erholungshoch bei 157,55 Euro geklettert war. Der gestrige XETRA-Schlusskurs bei 154 Euro (+2,77 Prozent) und aktuelle Indikationen bei 154,50/155,00 Euro liegen spürbar darunter.

Doch die wichtigen Trendwendesignale mit den Breaks an den genannten charttechnischen Widerstandszonen sind davon bisher nicht gefährdet. Nach dem zweiphasigen Kursanstieg der Wirecard Aktie in den letzten Tagen von 126,35 Euro auf das gestrige Tageshoch scheinen Gewinnmitnahmen aufgekommen zu sein. Größere antizyklische Verkaufssignale waren gestern nicht zu sehen. Dafür war der Aktienkurs der Süddeutschen zwischenzeitlich spürbar über das Bollinger-Band hinaus geschossen. Dessen obere Linie notiert aktuell bei 150,80 Euro mit einer stark steigenden Tendenz.

Während ein Rückschlag in Form einer technischen Korrektur bei der Wirecard Aktie also durchaus möglich und alles andere als ungewöhnlich erscheint, bleiben die wichtigen Ausbruchssignale derzeit aktiv. Nach unten hin sind die Bereiche zwischen 141,75/142,95 Euro und 145,25 Euro sowie bei 148,00/149,50 Euro nun als charttechnische Unterstützungen anzusehen. Der Blick auf den Chart der Wirecard Aktie zeigt auf der anderen Seite weitere Hindernisse auf dem Weg nach oben bei 159,55/159,95 Euro und um 162 Euro.







Zur Übersicht der Wirecard - Aktie


4investors Exklusiv:

micData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“