4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Wirecard Aktie: Das sieht gut aus! Kurs zurück Richtung Allzeithoch?

Autor: Michael Barck
21.01.2019

Operativ läuft es blendend für Wirecard. Der Aktienkurs musste dagegen nach der Hausse eine harte Konsolidierung durchlaufen, die nun beendet sein könnte. Bild und Copyright: wutzkohphoto / shutterstock.com.




In der technischen Analyse könnte die Trendwende bei der Wirecard Aktie nun perfekt gemacht werden. Der Aktienkurs des DAX-Neulings war in den letzten Monaten vom Allzeithoch bei 199 Euro nach einer langen Hausse bis auf 124,40 Euro gefallen. An der hier liegenden Unterstützungszone konnte die harte Konsolidierung wieder gebremst werden. Um 124/128 Euro baute sich in der letzten Zeit eine belastbare Unterstützung auf, die in der technischen Analyse der Wirecard Aktie nun die Basis für eine Trendwendeformation bildet.

Mit dem Kurssprung vom Freitag auf bis zu 151,45 Euro könnte Wirecards Aktienkurs diese Wende nun vollendet haben. Mit 149,85 Euro (+4,79 Prozent) ging es ins Wochenende, aktuelle Indikationen am Montagmorgen liegen knapp unter der 151-Euro-Marke. Auf diesem Niveau bestätigt der DAX-Wert wichtige charttechnische Kaufsignale, die an den Hürden zwischen 141,75/142,95 Euro und 145,25 Euro sowie 148,00/149,50 Euro entstanden sind. Bleiben die Kaufsignale weiter intakt, wäre die Trendwendeformation abgeschlossen und der Trendwechsel damit wohl perfekt.

Während die überwundenen Chartmarken zu Unterstützungen werden, zeigen sich in der technischen Analyse der Wirecard Aktie die nächsten Hindernisse um 153,40/155,45 Euro und 159,55/162,00 Euro. Folgekaufsignale könnten dann nach und nach das eigentliche mögliche Kursziel für den Anteilschein des Payment-Dienstleisters erreichbar werden lassen: Das Allzeithoch bei 199 Euro.

Zur Übersicht der Wirecard - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.