4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



IPO

Wolftank-Adisa Holding: Premiere in Wien

16.01.2019, 15:18 - Autor: Johannes Stoffels auf twitter

Die Wolftank-Adisa Holding feiert in der kommenden Woche ihre Börsenpremiere in Wien. Die Erstnotiz der Gesellschaft erfolgt am 21. Januar. Beim Börsengang geht es in das neue Marktsegment „direct market plus“ der Börse Wien, das ebenfalls am 21. Januar an den Start geht. Es handelt sich beim Börsengang um ein reines Listing der rund 1,03 Millionen Aktien. Im Vorfeld des IPOs hat es eine Kapitalerhöhung gegeben. Vermutlich am 23. Januar wird auch ein Listing in München erfolgen. Hier geht das Papier in den m:access.

Das Listing soll dem Wachstum und der Internationalisierung von Wolftank-Adisa Holding dienen. Dazu Peter Werth, Vorstandschef der Gesellschaft: „Mit Wien haben wir als österreichisches Unternehmen den logischen Börsenplatz gewählt, der uns mit dem neuen direct market plus Segment die ideale Plattform für unser weiteres Wachstum geben wird.“

Der Börsenneuling hat seinen Fokus auf der Sanierung und Überwachungen von (Groß-) Tankanlagen und Umweltschutz-Dienstleistungen bei verschmutzten Böden und Einrichtungen. Defekte Tankanlagen können inklusive Fernüberwachung instandgesetzt werden.

2017 kam die Wolftank-Adisa Holding auf eine Gruppen-Gesamtleistung von 34,7 Millionen Euro (2016: 25,65 Millionen Euro). Das Gruppen-EBITDA lag in 2017 bei 2,35 Millionen Euro (2016: 1,55 Millionen Euro).



4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

DiaMonTech: Neue Technologie hilft Diabetikern - IPO Interview
DiaMonTech geht an die Börse. Im Interview erläutert Vorstandschef Thorsten Lubinski, wie das frische Geld bei dem Produzenten von Blutzuckermessgeräten genutzt werden soll.

SUMMIQ: „Die Erneuerbare Energie steht in Europa erst am Anfang einer dynamischen Entwicklung“
Bei SUMMIQ laufen die Vorbereitungen für den IPO. Bis zu 10 Millionen Aktien will die Gesellschaft mittels Kapitalerhöhung ausgeben. Man verspricht eine „attraktive Dividende”: 50 Prozent des Nettogewinns sollen ausgeschüttet werden.

JDC Group: „Für die gesamte Bankenlandschaft ein interessanter Partner“
Ralph Konrad, Geschäftsführer der Jung, DMS & Cie. Pool GmbH und Vorstand der JDC Group, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de zur neuen Anleihe des Unternehmens.

BOCAhealthcare: „Bei uns ist künstliche Intelligenz der Schlüssel”
Alessandro Faragli, CEO und Mitgründer von BOCAhealthcare, im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

SeniVita Social Estate: „Wirtschaftlicher Erfolg als Basis für Vertrauen”
Horst Wiesent, Vorstandschef der SeniVita Social Estate, im Exklusivinterview mit der Redaktion von 4investors.de.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

23.10.2019 - Wolftank-Adisa: Klare Wachstumsperspektiven ...
17.09.2019 - Wolftank Adisa agiert in einem Milliardenmarkt ...
23.01.2019 - Wolftank-Adisa Holding: Neuzugang im m:access ...

DGAP-News zum Unternehmen

23.01.2019 - DGAP-News: Die Wolftank-Adisa Holding AG geht an die Börse ...