4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Daimler: Einige Herausforderungen

Autor: Johannes Stoffels
16.01.2019





Daimler meldet für 2018 einen Absatzrekord in der PKW-Sparte. Insgesamt werden 2,44 Millionen Einheiten abgesetzt, das ist ein Plus von 1 Prozent. Damit werden die Ziele für 2018 erfüllt. Eine Absatzprognose für 2019 gibt es bei Daimler bisher noch nicht.

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Daimler. Das Kursziel für die Papiere von Daimler sehen die Experten weiter bei 52,00 Euro. Sie bestätigen zudem die Gewinnprognosen. 2018 soll der Gewinn je Aktie bei 7,80 Euro liegen und 2019 auf 8,10 Euro ansteigen.

Daimler muss aber wie alle Autoproduzenten im neuen Jahr eine Reihe von Herausforderungen meistern. Dazu zählen der Kartellverdacht, die Konjunktur und der Strukturwandel.

Die Aktien von Daimler verlieren 0,3 Prozent auf 49,29 Euro.







Zur Übersicht der Daimler - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden