4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Daimler: Volkswagen bekommt den Vorzug

Autor: Johannes Stoffels
15.01.2019



Im Rahmen einer Sektorstudie beleuchten die Analysten von Barclays auch die Papiere von Daimler. Die Studie steht unter dem Eindruck der CES-Messe in Las Vegas (USA). Dort werden jedes Jahr viele Neuheiten vorgestellt. Momentan sind Investoren auf gewissen Gebieten aber zurückhaltend. Der Wandel bei der Mobilität sorgt für Schwierigkeiten, den aktuellen Stand der Autobauer wirklich zu bewerten.

Bei Daimler bleibt es beim Rating „neutral“. Das Kursziel für die Aktien von Daimler sahen die Experten von Barclays bisher bei 64,00 Euro. In der heutigen Studie der Analysten sinkt das Kursziel für die Daimler-Aktien auf 61,00 Euro ab.

Innerhalb des Sektors ist nicht Daimler der „Top Pick“ der Analysten. Diese Position wird an Volkswagen vergeben.

Die Aktien von Daimler gewinnen am Mittag 0,5 Prozent auf 49,53 Euro.

Zur Übersicht der Volkswagen (VW) Vz. - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!