4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



IPO

PREOS Real Estate: Guter Start ins Börsenleben

Autor: Johannes Stoffels
20.12.2018



Seit heute notieren die Aktien von PREOS Real Estate an der Börse. Die Erstnotiz fand am Morgen im m:access in München statt. Der erste Kurs der Immobilienaktie lag bei 6,40 Euro. Im bisherigen Tagesverlauf geht es für die Aktie deutlich nach oben. Am Mittag notiert das Papier des Börsenneulings bei 7,35 Euro, das ist ein Plus von 14,8 Prozent. Dies ist zugleich auch das bisherige Tageshoch. Beim Börsengang von PREOS hat es keine Kapitalerhöhung gegeben.

Die Gesellschaft ist auf Gewerbeimmobilien spezialisiert und hat zehn Objekte im Portfolio.


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - PREOS Real Estate: Börsenpremiere steht an

Zur Übersicht der PREOS Real Estate - Aktie






4investors Exklusiv:

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”

NOXXON: „Wecken Interesse sowohl von Partnern als auch von risikobewussten Investoren”

Gigaset: „Der aktuelle Aktienkurs hat nichts mit unserem inneren Wert zu tun“