4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Chartanalyse

Mensch und Maschine Aktie: Umschwung perfekt?

Autor: Michael Barck
05.12.2018



Charttechnisch hat sich die Lage bei der Mensch und Maschine Aktie in den letzten Tage deutlich verbessert. Nach einer Abwärtsbewegung der m:access-notierten Aktie von 30,90 Euro auf 23,10 Euro konnte sich der Aktienkurs seit dem Tief von 20. November wieder erholen. Heute werden in der Spitze 25,80 Euro notiert, das Tageshoch ist zugleich der aktuelle Kurs für die Mensch und Maschine Aktie (+4,03 Prozent). Neue Nachrichten zu dem Softwareunternehmen sind aktuell nicht zu sehen.

Die jüngsten Impulse aus der technischen Analyse der Mensch und Maschine Aktie sind also bullish zu werten. Zum einen kam es zu einer Wende an der charttechnischen Unterstützungszone bei 23,00/23,40 Euro, zum anderen wurden erste kleine technische Hürden bei 24,50/24,70 Euro überwunden. Das Kaufsignal an dieser Stelle hat sich klar stabilisiert, wie die heutige Kursbewegung zeigt - das Tagestief für den MuM-Aktienkurs ist bei 24,70 Euro notiert. Vom Signalbereich prallt der Aktienkurs also nach oben ab.

Kann die Mensch und Maschine Aktie nun auch die Zone 25,50/25,70 Euro stabil überwinden, könnte die Trendwende aus Sicht der technischen Analyse perfekt sein. Um 26,50/26,80 Euro und bei 27,10/27,30 Euro sind die nächsten Tradinghürden vorhanden. Überwundene Widerstandsmarken werden zu Unterstützungsmarken für die m:access-notierte Aktie der Süddeutschen.



Zur Übersicht der Mensch und Maschine - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

Joh. Friedrich Behrens: „Der Ausblick hat sich deutlich verbessert“

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”