4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



PNE baut mit Übernahme Service-Aktivitäten aus

Autor: Michael Barck
04.12.2018



PNE erweitert mit der Übernahme der MEB Services GmbH das eigene Portfolio im Bereich der Dienstleistungen aus. Die neue Tochtergesellschaft, die in die PNE-Tochter energy consult GmbH integriert wird, bietet Sicherheitstechnik für Windenergie- und Industrieanlagen an. „Neben speziellen Services an Befahranlagen, Kränen, Aufstiegshilfen und Serviceliften werden Schulungen zur persönlichen Arbeitssicherheit angeboten”, so das Unternehmen aus Cuxhaven. Zudem handele die Gesellschaft mit Komponenten der Sicherheitstechnik.

Zu finanziellen Details der Übernahme machen die Norddeutschen am Dienstag keine Angaben.

„Das zukünftige Management der MEB Safety Services GmbH setzt sich aus den Geschäftsführern Henning Wegner und Malte Mehrtens, sowie den ehemaligen Gesellschaftern der MEB, Fritz Mahrholz und Dr. Marco Büntzow als Prokuristen zusammen”, so PNE.



Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: PNE-Gruppe übernimmt MEB Safety Services


Zur Übersicht der PNE AG - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

Joh. Friedrich Behrens: „Der Ausblick hat sich deutlich verbessert“

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”