4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



IPO

DFV Deutsche Familienversicherung: Erfolg im zweiten Anlauf

Autor: Johannes Stoffels
30.11.2018



Im zweiten Versuch geht das IPO von DFV Deutsche Familienversicherung über die Bühne. Beim Börsengang der DFV Deutsche Familienversicherung werden die aus einer Kapitalerhöhung angebotenen 3,8 Millionen Aktien abgesetzt. Platziert werden auch die 0,57 Millionen Aktien aus der Mehrzuteilungsoption. Der Preis je Aktie liegt bei 12,00 Euro. Ende Oktober hatte die Gesellschaft beim ersten IPO-Versuch die Preisspanne für die neuen Aktien auf 17,00 Euro bis 23,00 Euro festgesetzt. Auf dem verringerten Preisniveau war das Angebot laut Gesellschaft überzeichnet.

Die Erstnotiz soll am 4. Dezember im regulierten Markt (Prime Standard) erfolgen.

Unterstützt wird der Börsengang von Hauck & Aufhäuser sowie von der Mainfirst Bank.

Zur Übersicht der DFV Deutsche Familienversicherung - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!







4investors Exklusiv:

Euroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“
Martin Moll, Geschäftsführer von Euroboden, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de.