4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Unternehmensnews

Mutares: Der nächste Deal - Konzernchef Laik kauft weiter Aktien

Autor: Michael Barck
28.11.2018





Mutares trennt sich von seiner Beteiligung an der französischen BSL Pipes & Fittings. Ein luxemburgischer Investor kauft den Produzenten von Rohrleitungen für die Öl- und Gasindustrie sowie verschiedene Industrieanwendungen zu einem nicht näher genannten Preis. Über die finanziellen Details sei Stillschweigen vereinbart worden, heißt es von Seiten der Süddeutschen. Mutares hatte BSL im Jahr 2015 erworben.

Derweil fallen bei dem Unternehmen anhaltende Aktienkäufe aus dem Management auf. Erneut hat Mutares-Vorstandschef Robin Laik Aktien der Gesellschaft erworben. Wie das Unternehmen meldet, hat Laik am Freitag der vergangenen Woche zu einem Durchschnittkurs von 9,7309 Euro Mutares Aktien im Gesamtwert von 107.253,88 Euro gekauft. Es ist das letzte Glied einer Reihe von „Insiderkäufen” bei der Beteiligungsgesellschaft aus den letzten Wochen.







Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Mutares Aktie: Nächster Anlauf auf das wichtige Kaufsignal


Zur Übersicht der Mutares - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden