4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Chartanalyse

H&R Aktie: Wichtiges Kaufsignal, aber…

Autor: Michael Barck
23.11.2018

Bild und Copyright: H&R.




Für die H&R Aktie geht es im Handel am Freitag deutlich nach oben. Nachdem der Aktienkurs des Chemiekonzerns gestern mit 7,24 Euro aus dem Handel ging und zuvor bis auf 7,44 Euro geklettert war, wird die Erholungsbewegung der Vortage heute fortgesetzt. Das bisherige Tageshoch liegt bei 7,85 Euro, aktuell notiert das Papier allerdings spürbar darunter bei 7,62 Euro (+5,25 Prozent). Kursbewegende Neuigkeiten vom oder zum Unternehmens selbst gibt es heute nicht, dafür kommen aus der technischen Analyse der H&R Aktie positive Impulse für den Aktienkurs.

Im heutigen Handesverlauf kann sich der Aktienkurs der Gesellschaft nach einem Handelsauftakt bei 7,32 Euro über der wichtigen Hürdenzone bei 7,39/7,44 Euro stabilisieren. Diese Zone hat in den letzten Wochen weitere Kursgewinne der H&R Aktie blockiert, damit auch die Ausbildung einer Bodenzone oberhalb der Unterstützung bei 6,50/6,61 Euro. Bleibt der Ausbruch über 7,39/7,44 Euro stabil, wäre also ein wichtiges Kaufsignal in der technischen Analyse der Chemieaktie zu sehen.

Dass das Bild des heutigen Tages bisher nicht rundum bullish ausfällt, liegt allerdings an den kleineren Hürden zwischen 7,77/7,80 Euro und 7,91/8,00 Euro. Im unteren Bereich des Widerstandsclusters prallt die H&R Aktie nach unten ab. Bisher hat diese Entwicklung das übergeordnet wichtige Kaufsignal aber nicht gefährdet. Ein Kursanstieg über die Widerstände zwischen 7,77/7,80 Euro und 7,91/8,00 Euro wäre entsprechend nun erst recht ein bestätigendes Signal für den vorangegangenen Break bei 7,39/7,44 Euro.

Zur Übersicht der H&R - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!







4investors Exklusiv:

Euroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“
Martin Moll, Geschäftsführer von Euroboden, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de.