4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

FinLab steigt bei Cashlink ein

Autor: Michael Barck
21.11.2018



FinLab hat sich nach eigenen Angaben vom Mittwoch mit einem siebenstelligen Betrag an der Cashlink Technologies GmbH beteiligt. Man hält damit eine Minderheitsbeteiligung: „Die Mehrheit des Unternehmens liegt nach wie vor in Gründerhand”, so FinLab. Konkretere Details zur Höhe des Investments im Rahmen der Seed-Finanzierungsrund und zur Höhe der Beteiligung geben die Frankfurter heute nicht bekannt.

Mit dem Geld aus der Finanzierungsrunde wolle Cashlink Personal aufbauen und das Produkt Stokera, eine Plattform für handelbare Start-up-Anteile, an den Markt bringen. „Sie basiert auf einer Blockchain und richtet sich an Start-ups und professionelle Investoren wie Business Angels und Venture Capital Fonds. Über stokera können Start-ups ihre Gesellschafteranteile digitalisieren und den gesamten Investmentprozess abbilden”, so FinLab zur Plattform.

Zur Übersicht der FinLab AG - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Philion: „Eine Umsatzversechsfachung auf 300 Millionen Euro ist realistisch“
Philion-Verwaltungsratschef René Schuster spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über neue Chancen im deutschen Telekommunikationsmarkt.

MOREH: „Die Emission hat für uns strategische Bedeutung“
MOREH-Geschäftsführer Patrick Müller spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über die Neuemission einer Anleihe des Unternehmens.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.