4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Heidelberger Druckmaschinen: Deutliche Bewegung beim Kursziel der Aktie

Autor: Johannes Stoffels
14.11.2018



Seit Tagen steht die Aktie von Heidelberger Druckmaschinen unter Druck. Von einer Woche stand die Aktie noch klar über 2 Euro, zwischenzeitlich notierte das Papier bei 1,73 Euro. Grund sind die jüngsten Zahlen der Heidelberger. Die Experten der DZ Bank bestätigen nach den Zahlen ihre Kaufempfehlung für die Aktie. Das Kursziel wird jedoch von 3,30 Euro auf 2,20 Euro zurückgenommen.

Die Zahlen liegen teils unter den Erwartungen. Daher nehmen die Experten ihre Erwartungen zurück. Allerdings ist die zweite Jahreshälfte bei Heidelberger Druckmaschinen traditionell stärker. Entsprechend sollte die Prognose für das laufende Geschäftsjahr machbar sein, wenn auch nur im unteren Bereich der Spanne.

Die Aktien von Heidelberger Druckmaschinen verlieren heute 1,2 Prozent auf 1,75 Euro.




Zur Übersicht der Heidelberger Druckmaschinen - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

Joh. Friedrich Behrens: „Der Ausblick hat sich deutlich verbessert“

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”