4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Chartanalyse

Aurelius Aktie: Die Bodenbildung winkt!

Autor: Michael Barck
09.11.2018



Nach dem gestrigen „News-Doppelschlag” bei der Aurelius Equity Opportunites geht der Blick nun auf die technische Analyse der Aurelius Aktie. Hier zeigt sich eine charttechnisch interessante Ausgangslage für das Papier, das seit Mitte von 65,80 Euro auf 37,60/38,20 Euro abgerutscht war. Doch Mitte Oktober hat sich die Lage zu stabilisieren begonnen. Mit den beiden markanten lokalen Tiefs aus dem Oktober bei 37,60 Euro und 38,20 Euro im Rücken könnten bei der Aurelius Aktie nun Trendwendespekulationen aufkommen.

Bisher allerdings stoppte eine deutlich zu erkennende charttechnische Hinderniszone bei 42,52/42,62 Euro alle Erholungsversuche der Aurelius Aktie. In den letzten Tagen, so auch am gestrigen Donnerstag, konnte der Aktienkurs der Süddeutschen die Zone nicht entscheidend gefährden. Gestern beendete der Titel den XETRA-Handel bei 40,64 Euro mit 1,02 Prozent im Minus nach Kursen zwischen 40,04 Euro und 41,78 Euro. Aktuelle Indikationen am Freitagmorgen notieren bei 40,48/40,74 Euro.

In der technischen Analyse der Aurelius Aktie zeigt sich, dass bei 42,52/42,62 Euro neben 37,60/38,20 Euro die zweite Schlüsselmarke für den Abschluss einer Bodenbildungsformation zu sehen ist. Ein Ausbruch hierüber würde die charttechnische Lage deutlich verbessern. In der technischen Analyse der Aurelius Aktie zeigen sich dann erst an der 46-Euro-Marke weiter stärkere Hürden. Zusätzliche Kaufsignale an dieser Marke würden die aufkommende Trendwendephantasie weiter stärken. Dagegen wäre ein Rutsch unter 37,60/38,20 Euro erst einmal ein charttechnisches Verkaufssignal. Doch Vorsicht: Wer etwas weiter zurück schaut im Chart der Aurelius Aktie, sieht bei 37,20/37,26 Euro weiteren Support - Fehlsignalgefahr! Darunter wäre vor allem eine Zone um 34,54/35,08 Euro als starker charttechnischer Support anzusehen.

Zur Übersicht der Aurelius Equity Opportunities - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Philion: „Eine Umsatzversechsfachung auf 300 Millionen Euro ist realistisch“
Philion-Verwaltungsratschef René Schuster spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über neue Chancen im deutschen Telekommunikationsmarkt.

MOREH: „Die Emission hat für uns strategische Bedeutung“
MOREH-Geschäftsführer Patrick Müller spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über die Neuemission einer Anleihe des Unternehmens.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.