4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social



Chartanalyse

BYD Aktie: Bullen-Konter geglückt? - Geely Aktie: Ausbruch möglich

31.10.2018, 08:01 - Autor: Michael Barck auf twitter

Bild und Copyright: ViblyPhoto / shutterstock.com.


Ein kurzes Update zur technischen Analyse der beiden chinesischen Autoaktien BYD und Geely, über die wir regelmäßig berichten. Im Handel an der Börse in Hongkong liegen beide Werte heute Morgen im Plus. Während die BYD Aktie 0,8 Prozent auf 49,50 Hongkong-Dollar gewinnt, liegt die Geely Aktie bei 14,48 Hongkong-Dollar mit 3,87 Prozent in der Gewinnzone.

Bei der BYD Aktie steht damit wieder die Signalzone bei 48,95/49,60 Hongkong-Dollar im Blickpunkt. Mit einem Tageshoch bei 51,15 Hongkong-Dollar konnte der Aktienkurs des Autokonzerns die Marke heute zwar schon deutlicher überwinden. An der Zone um die 20-Tage-Linie (50,90 Hongkong-Dollar) allerdings war Schluss mit der Aufwärtsbewegung und die Signalmarke kam wieder in den Blickpunkt. Nach unten bleibt im Fall eines erneuten Kursrutsches vor allem eine Unterstützung mit einem Kernbereich bei 46,60/46,90 Hongkong-Dollar eine entscheidende Signalmarke. Nach oben hin bleibt abzuwarten, ob die BYD Aktie sich oberhalb von 48,95/49,60 Hongkong-Dollar und ergänzend 50,50/50,55 Hongkong-Dollar festsetzen kann. Eine solche Entwicklung könnte die nächsten Hindernisse zwischen 53,20/53,50 Hongkong-Dollar und 54,15 Hongkong-Dollar ins Visier bringen.

BYD und Geely: Aktien notieren an wichtigen charttechnischen Schwellen

Bei der Geely Aktie geht es derzeit stärker nach oben als beim Aktienkurs von BYD, zudem liegt der Aktienkurs deutlich näher am Tageshoch - notiert bei 14,70 Hongkong-Dollar. Bei dem Papier bleibt weiter die Frage, ob am Montag eine Bärenfalle zu sehen war. Bisher hat Geelys Aktienkurs eine wichtige Hürdenzone aber nicht überwinden können, die bullishe Impulse bringen und die Falle zuschnappen lassen könnte. Der Ausbruch ist weiter möglich. Trader sollten daher ihren Blick weiter auf die charttechnischen Hindernisse zwischen 14,60/14,74 Hongkong-Dollar und bei 15,48/15,50 Hongkong-Dollar lenken.

Weiter gilt: Ein Ausbruch hierüber könnte wichtige Veränderungen im Gesamtbild der technischen Analyse bei der Geely Aktie bringen. Übergeordnet wichtig wird es dann spätestens an der Zone bei 16,02/16,58 Hongkong-Dollar. Ein Ausbruch hierüber wäre dann spätestens das Kaufsignal, das nach der Baisse von 29,80 Hongkong-Dollar auf 12,84 Hongkong-Dollar der Geely Aktie neue Trendwendephantasie bringen könnte.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - BYD Aktie: Schlechte Nachrichten - welche Konsequenzen haben die Zahlen?

Zur Übersicht der BYD Company Limited - Aktie

4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook



4investors Exklusiv:

Deutsche Lichtmiete auf Rekordkurs: „LED-Anleihe” soll weiteres Wachstum finanzieren
Roman Teufl, Geschäftsführer der Deutsche Lichtmiete, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

Northern Bitcoin: „Wir könnten bereits in wenigen Jahren eine bedeutende Marktstellung einnehmen“
Northern Bitcoin-CEO Mathis Schultz und CTO Moritz Jäger im Interview mit der 4investors-Redaktion.

Haier Smart Home: Die völlig andere China-Aktie
Yannick Fierling, CEO von Haier Europe, im Interview mit der 4investors-Redaktion. Haier ist auch in China an der Börse Shanghai gelistet.



Weitere 4investors-News zum Unternehmen

13.09.2019 - BYD Aktie: Das wird eine interessante Woche ...
06.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganz wichtiges Kaufsignal ...
05.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganzer Haufen an Hürden ...
30.08.2019 - BYD Aktie: Eine interessante Kursrallye nach der Bärenfalle ...
27.08.2019 - BYD Aktie: Das sieht gar nicht gut aus! ...

DGAP-News zum Unternehmen