4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Chartanalyse

Siltronic Aktie: Voll erwischt

Autor: Michael Barck
23.10.2018





Eine mögliche Chance auf eine Erholungsbewegung hat die Siltronic Aktie erst einmal verspielt. Statt einer möglichen Stabilisierung an der charttechnischen Unterstützung bei 91,28/91,94 Euro und einer anschließenden Erholungsbewegung drehte der Aktienkurs gestern bei 95,76 Euro nach unten ab. Charttechnische Hindernisse bei 97,00/97,14 Euro und 99,40/99,98 Euro kamen damit gar nicht erst in Gefahr. Stattdessen rauscht die Siltronic Aktie nun unter weitere Unterstützungsmarken. Das bisherige Jahrestief bei 86,84 Euro wird im heutigen Handel unterschritten. Bis auf 83,68 Euro bricht Siltronics Aktienkurs heute ein. Aktuell liegt das Papier bei 83,76 Euro mit fast 10 Prozent im Minus und quasi auf Tagestief.

Dass der Techsektor heute sehr schwach notiert, so zum Beispiel auch die Aixtron Aktie (siehe unseren heutigen Chartcheck), verstärkt die charttechnische Schwäche bei der Siltronic Aktie nur noch. Es bleibt fraglich, ob kleinere Unterstützungen bei 81,80/83,34 Euro, die nun in den Fokus gerückt sind, den Baissetrend angesichts der Dynamik aufhalten können. Gelingt dies und kann Siltronics Aktienkurs in eine Erholungsbewegung übergehen, wären zwischen 86,84 Euro und 88,86/89,20 Euro erste Hürden vorhanden. Nach unten hin bleibt neben dem genannten Unterstützungsbereich zudem das untere Bollinger eine Orientierungsmarke für die Siltronic Aktie - zurzeit endet dieses bei 82,55 Euro. Tendenz stark fallend.







Zur Übersicht der Siltronic - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden