4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Tom Tailor: Die Spur des Sommers

Autor: Johannes Stoffels
24.09.2018





Der heiße Sommer hinterlässt in der Modebranche seine Spuren. Auch Tom Tailor hat in der vergangenen Woche eine Gewinnwarnung publiziert. Die Experten von Oddo BHF bestätigen heute dennoch die Kaufempfehlung für die Aktien von Tom Tailor. Das Kursziel für die Papiere von Tom Tailor lag bisher bei 12,00 Euro. In der heutigen Analyse sinkt das Kursziel für die Aktien von Tom Tailor auf 9,00 Euro.

Die Experten nehmen ihre Schätzungen für das laufende Jahr zurück. Aus dem Unternehmen ist zu hören, dass die mittelfristige Prognose weiter gültig ist. Demnach soll der Umsatz 2020 nahe an der Marke von 1 Milliarde Euro liegen. Die EBITDA-Marge soll sich auf mehr als 12 Prozent belaufen. Gleichzeitig wird deutlich, dass man mehr Zeit für die Modernisierung von Bonita benötigt, als man dachte. Insgesamt ist die Turnaroundstory auf einem guten Weg.

Die Aktien von Tom Tailor verlieren heute 2,0 Prozent auf 4,01 Euro.







Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Tom Tailor: Gewinnwarnung


Zur Übersicht der Tom Tailor - Aktie


4investors Exklusiv:

publity: „Wir sind wieder ein prosperierendes Unternehmen“

Erster deutscher Hanffonds: Ein extrem wirkungsvoller Bio-Rohstoff