4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

NFON bestätigt Ausblick - „dynamisches Wachstum fortgesetzt”

Autor: Michael Barck
20.09.2018



NFON hat am Donnerstag Halbjahreszahlen bekannt gegeben. Den Umsatz beziffert die Gesellschaft auf 20,6 Millionen Euro nach 16,9 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. „Mit einem Anteil am Gesamtumsatz von 79,9 Prozent” (Vorjahr: 75,6 Prozent”) liegt der Anteil wiederkehrender Umsätze am oberen Ende der für das Gesamtjahr 2018 prognostizierten Spanne zwischen 75 Prozent” und 80 Prozent”, so das Unternehmen. Auf bereinigter EBITDA-Basis meldet NFON eine operative Gewinnverbesserug um 0,9 Millionen Euro auf 0,1 Millionen Euro. Ausgewiesen wird allerdings ein negatives EBITDA von 6,6 Millionen Euro, was auf belastende Einmaleffekte vor allem im Zusammenhang aus anteilsbasierten Vergütungsprogrammen und dem Börsengang zurückzuführen ist.

„Nachdem wir im ersten Quartal bereits operativ gut in das Jahr 2018 gestartet sind, haben wir auch im zweiten Quartal unser dynamisches Wachstum fortgesetzt. Bei einem sehr hohen Anteil wiederkehrender Umsätze haben wir unseren Gesamtumsatz wie auch die Anzahl der Seats planmäßig erhöht”, sagt NFON-Chef Hans Szymanski. Den Ausblick auf 2018 bestätigt NFON. Der Umsatzanstieg aus dem Vorjahr von 17 Prozent solle deutlich übertroffen werden, kündigt die Gesellschaft an.



Zur Originalnachricht des Unternehmens - DGAP-News: NFON AG: NFON AG nach erstem Halbjahr 2018 planmäßig auf Wachstumskurs


Zur Übersicht der NFON AG - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

Joh. Friedrich Behrens: „Der Ausblick hat sich deutlich verbessert“

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”