4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Unternehmensnews

VST Building Technologies: Grünes Licht für Finanzierungsrunde

Autor: Johannes Stoffels
13.09.2018





Bei der VST Building Technologies wird es eine Kapitalerhöhung geben. Die außerordentliche Hauptversammlung des Unternehmen hat diesem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zugestimmt. Die Finanzierungsrunde soll ein Volumen von 1,8 Millionen Euro haben. Die Sankt Leopold Privatstiftung, der Mehrheitsaktionär von VST, will die Kapitalerhöhung komplett zeichnen. Ausgegeben werden bei der Kapitalerhöhung 45.000 neue Aktien zu je 40,00 Euro.

Die Stiftung hält nach der Kapitalerhöhung 86,53 Prozent an VST Building Technologies. Derzeit liegt der Anteil bei 85,02 Prozent.

Mit dem frischen Geld will VST Building Technologies hochverzinsliche Verbindlichkeiten ablösen. Auch möchte man damit verschiedene Projekte umsetzen.







4investors Exklusiv:

micData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“