4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Infineon: Kaufvotum für das Papier

Autor: Johannes Stoffels
29.08.2018





Die Analysten der Nord LB bleiben beim Kaufrating für die Aktien von Infineon. Das Kursziel für die Papiere von Infineon sehen die Experten in ihrer heutigen Studie bei 25,50 Euro. Diese Studie ist eine Branchenanalyse zu Technologiewerten. Dabei erhält der gesamte Sektor weiter das Rating „neutral“.

Die Handelskonflikte zwischen China und den USA haben sich noch nicht wirklich manifestiert. Vielmehr entfaltet die globale Konjunktur aus Sicht der Experten Antriebskräfte. Das Risiko einer weiteren Eskalation des Handelskriegs bleibt jedoch existent. Zudem ist die Übernahme des Infineon-Rivalen NXP durch Qualcomm gescheitert. Die chinesischen Behörden haben keine Freigabe erteilt. Dies ist auch im Zusammenhang mit dem Handelskonflikt zwischen den USA und China zu sehen.

Infineon soll 2018 einen Gewinn je Aktie von 1,04 Euro schaffen. Die Dividende sehen die Experten bei 0,28 Euro je Aktie. Das KGV 2018e beläuft sich auf 21,2.

Zahlen zum vierten Quartal gibt es bei Infineon am 12. November.

Die Papiere von Infineon verlieren heute 0,4 Prozent auf 22,02 Euro.







Zur Übersicht der Infineon - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden