4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

Infineon, Deutsche Euroshop und ABO Invest: Interessante Directors Dealings

Autor: Michael Barck
24.08.2018



Auch am Freitag stehen diverse Aktiengeschäfte von Vorständen und Aufsichtsräten börsennotierter Gesellschaften im Fokus: So meldet Infineon einen Aktienkauf von Vorstand Reinhard Ploss. Der Manager kaufte über den Tradegate-Handel zu einem Preis von ca 21,59 Euro Infineon Aktien im Wert von 84.219 Euro. Der Kauf fand am gestrigen Donnerstag statt, so Infneon in der Meldung.

Ein großer Deal ist bei Deutsche Euroshop zu melden: Die Kommanditgesellschaft CURA Vermögensverwaltung G.m.b.H. + Co., die in Verbindung zum Aufsichtsrat Alexander Otto steht, hat im XETRA-Handel Aktien der Deutsche Europshop im Wert von mehr als 4 Millionen Euro erworben. Auch hier fand der Handel am Donnerstag statt, der durchschnittliche Kurs wird mit 28,66 Euro beziffert.

ABO Invest meldet am Freitag einen Aktienkauf durch Vorstand Jochen Ahn. Der Manager hat ABO Aktien zu 1,41 Euro im Wert von 73.320 Euro gekauft. Der Ankauf erfolgte gestern im Freiverkehr der Börse Düsseldorf.

Zur Übersicht der Infineon - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!







4investors Exklusiv:

Euroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“
Martin Moll, Geschäftsführer von Euroboden, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de.