4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



IPO

NFON: Aktie erzielt Gewinne am ersten Handelstag

Autor: Michael Barck
11.05.2018



NFON hat den Sprung an die Börse mit einem Kursaufschlag zum Ausgabepreis von 12 Euro geschafft. Während Springer Nature den Börsengang auf der Zielgeraden abgesagt hat, wir berichteten, kommt die NFON Aktie am ersten Handelstag heute auf Kurse bis zu 13,946 Euro. Am frühen Nachmittag liegt der Aktienkurs des Börsenneulings im XETRA-Handel bei 13,27 Euro.

Im Rahmen der Kapitalerhöhung zum IPO kommen 50 Millionen Euro in die Kasse des Unternehmens. Mit dem frischen Geld will NFON weiter wachsen. Geplant ist, die Expansion in Europa zu intensivieren. Schwerpunkte liegen dabei auf Frankreich und Italien. Auch soll Geld in die Forschung investiert werden.

Zur Übersicht der NFON AG - Aktie | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)

Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!







4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Philion: „Eine Umsatzversechsfachung auf 300 Millionen Euro ist realistisch“
Philion-Verwaltungsratschef René Schuster spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über neue Chancen im deutschen Telekommunikationsmarkt.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.