4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Munich Re: Neue Prognose nicht ausgeschlossen

Autor: Johannes Stoffels
08.05.2018



Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien der Munich Re. Das Kursziel für die Papiere der Munich Re sehen die Experten in ihrer aktuellen Empfehlung weiter bei 205,00 Euro.

Im ersten Quartal steigt der Nettogewinn von 554 Millionen Euro auf 826 Millionen Euro. Das liegt auf Höhe der Erwartungen. Somit ist der Jahresauftakt erfreulich verlaufen. Die Prognose für 2018 wird bestätigt. Man will ein Nettoergebnis von 2,1 Milliarden Euro bis 2,5 Milliarden Euro schaffen. Die Experten halten eine höhere Prognose im Jahresverlauf für möglich. Sie erwarten ein Ergebnis von 2,455 Milliarden Euro und einen Gewinn je Aktie von 16,59 Euro. Die Dividende soll bei 9,00 Euro liegen.

Die Aktien der Munich Re verlieren 0,9 Prozent auf 190,45 Euro.



Zur Übersicht der Munich Re - Aktie
(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren






4investors Exklusiv:

Joh. Friedrich Behrens: „Der Ausblick hat sich deutlich verbessert“

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”