4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Chartanalyse

Paragon Aktie: Ist das Allzeithoch das Kursziel?

Autor: Michael Barck
07.03.2018

Erneut ist die Paragon Aktie am oberen Ende einer breiten charttechnischen Unterstützungsmarke bei 64,70/67,40 Euro nach oben abgeprallt. Der Bereich stand schon Anfang Februar einmal im Blickpunkt - es folgte ein Anstieg auf 80,70 Euro, der allerdings recht schnell auch wieder komplett verloren ging. Nach dem Abwärtstrend der vergangenen Tage von 80,70 Euro auf Montag erreichte 67,30 Euro bog die Paragon Aktie erneut nach oben ab. Gestern wurden in der Spitze 74,70 Euro erreicht, das Tageshoch war zugleich der Schlusskurs für den Titel. Aktuelle Indikationen liegen im Tradegate-Handel bei 73,00/73,60 Euro.

Es bleibt indes abzuwarten, ob die Paragon Aktie sich nun in Richtung der Topzone absetzen kann, die sich unterhalb von 95,90 Euro erstreckt. Erste charttechnische Hindernisse sind schon bei 74,20/75,10 Euro zu sehen, zwischen 78,80/79,60 Euro und 80,70 Euro zeigen sich weitere charttechnische Hürden für den Aktienkurs von Paragon. Zusätzliche Kaufsignale an diesen Marken könnten dann die wichtige Hinderniszone zwischen 83,40 Euro und 84,50 Euro zum Ziel machen. Erst hier wird sich entscheiden, ob für die Paragon Aktie charttechnische Chancen für eine Rückkehr zum Top bestehen.