4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Heidelberger Druck: Aktie massiv unterbewertet

Autor: Michael Barck
08.02.2018

Von Baader Helvea Equity Research kommt eine positive Stimme zur Aktie von Heidelberger Druck, nachdem das Unternehmen heute Zahlen vorgelegt hat - wir berichteten, siehe Link unter diesem Text. Die Experten bestätigen ihre Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 4,10 Euro für den SDAX-Titel, der im Handel am Donnerstag deutliche Kursgewinne verzeichnet und ein charttechnisches Kaufsignal generiert.

Die Analysten weisen bei ihrer Beurteilung der Quartalszahlen von Heidelberger Druck unter anderem auf einen starken Auftragseingang beim Druckmaschinenbauer hin. Auch bei den Umsätzen gebe es Fortschritte, mit Blick auf belastende Währungseffekte und den Verzicht auf riskantes Geschäft. Die Heidelberger Druck Aktie sei ihr Sektorfavorit, so die Baader-Analysten. Das Papier sei deutlich unterbewertet. Für die 2018 bis 2020 endenden Geschäftsjahre der Süddeutschen erwarten die Experten Gewinne von 0,06 Euro sowie 0,20 Euro und 0,30 Euro je Heidelberger Druck Aktie.
Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Heidelberger Druck: Keine Gewinnwarnung - Aktie gewinnt vorbörslich deutlich