4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Shop Apotheke: Berlin erzwingt doppelte Abstufung der Aktie

Autor: Johannes Stoffels
08.02.2018

Die Analysten der Commerzbank reagieren auf die jüngsten Entwicklungen in Berlin. Sie stufen die Aktien der Shop Apotheke ab. Bisher gab es für die Papiere der Shop Apotheke eine Kaufempfehlung, das Kursziel lag bei 63,00 Euro. In der heutigen Studie der Experten wird eine Halteempfehlung für die Papiere der Shop Apotheke ausgesprochen. Das neue Kursziel für die Aktien liegt bei 48,00 Euro.

Der Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD könnte für Shop Apotheke zum Problem werden. Die neue Regierung soll demnach den Versand von verschreibungspflichtigen Medikamenten verbieten. Das wäre schlecht für das Geschäft von Shop Apotheke. Rund 25 Prozent des Umsatzes werden mit diesen Medikamenten gemacht.

Die Börse hat bereits gestern auf diese Entwicklung reagiert. Die Aktie fiel von mehr als 45 Euro auf rund 32 Euro zurück. Heute gewinnt das Papier 2,3 Prozent auf 34,80 Euro.
Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Shop Apotheke Europe kritisiert Kolitionsvertrag hart