4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Verbio sieht sich nach sechs Monaten im Plan

Autor: Michael Barck
08.02.2018

Verbio schließt die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2017/2018 mit einem Umsatz von 352,2 Millionen Euro ab nach 338,8 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Auf EBITDA-Basis fällt der operative Gewinn dagegen von 49 Millionen Euro auf 30,4 Millionen Euro, während der Halbjahresüberschuss je Verbio Aktie von 0,41 Euro auf 0,21 Euro zurück geht. Die Entwicklung falle im Rahmen der Erwartungen aus, heißt es von Seiten des Unternehmens am Donnerstag.

„Trotz der zu erwartenden palm- und sojaölstämmigen Biodieselimporte und dem damit verbundenen Druck auf die Margen hält Verbio an der bisherigen Prognose fest”, so das Unternehmen zum Ausblick. Zudem verstärke man „Anstrengungen, vermehrt Erträge mit neuen, hochwertigen Produkten außerhalb des Biokraftstoffmarktes zu generieren”. Im Fokus hat man dabei vor allem die Sparten Biogas und Sterol.
Die komplette News des Unternehmens: hier klicken