4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Apple: Intakte Perspektiven

Autor: Johannes Stoffels
02.02.2018





Die Analysten von Independent Reseearch bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Apple. Das Kursziel für die Apple-Aktien sehen die Experten weiter bei 200,00 Dollar.

Der Umsatz von Apple steigt im ersten Quartal um fast 13 Prozent auf 88,3 Milliarden Dollar. Für allem das neue iPhone X sorgt für das Plus. Der Gewinn steigt um 12,2 Prozent auf 20,1 Milliarden Dollar an. Im neuen Quartal soll der Umsatz um bis zu 19 Prozent zulegen. Das enttäuscht manchen Marktteilnehmer. Dank der Steuerreform in den USA dürfte der Gewinn von Apple über den bisherigen Prognosen liegen. Daher steigern die Experten ihre Gewinnprognose je Aktie für 2017/2018 von 11,50 Dollar auf 11,96 Dollar. Die Schätzung für das kommende Geschäftsjahr legt von 12,01 Dollar auf 12,71 Dollar zu.

Die Wachstumsperspektiven bei Apple sind aus Sicht der Experten intakt. Im September soll der Nachfolger des iPhone X kommen, die Experten sind gespannt, was Apple dann vorstellen wird.







Zur Übersicht der Apple - Aktie


4investors Exklusiv:

publity: „Wir sind wieder ein prosperierendes Unternehmen“

Erster deutscher Hanffonds: Ein extrem wirkungsvoller Bio-Rohstoff



News und Infos: Apple

Stammdaten: Apple

WKN: 865985
ISIN: US0378331005
Homepage: https://investor.apple.com

Weitere 4investors-News zum Unternehmen

30.01.2019 - Apple: Erwartungen werden reduziert ...
03.01.2019 - Apple: Trotz Warnung - Aktie bleibt attraktiv ...
21.12.2018 - Apple: Prognosen werden gekürzt ...
04.12.2018 - Apple: Aktie ohne ...
20.11.2018 - Apple: Negativer ...
02.11.2018 - Apple: Eine klare Enttäuschung ...
01.08.2018 - Apple: Künftige Wachstumstreiber ...
25.07.2018 - Apple: Wann kommt ein neues ...
29.05.2018 - Apple: Sieg gegen Samsung ...
02.05.2018 - Apple Aktie: Neues ...

DGAP-News zum Unternehmen