4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Gerry Weber: Realistische Aussichten

Autor: Johannes Stoffels
01.02.2018





Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Gerry Weber. Das Kursziel für die Papiere von Gerry Weber sehen die Experten bei 9,60 Euro. Bisher lag das Kursziel für die Aktien bei 9,00 Euro.

Im vierten Quartal sinkt der Umsatz leicht auf 260,9 Millionen Euro. Dies liegt über den Erwartungen der Experten. Das EBIT sinkt um fast 10 Prozent auf 11,8 Millionen Euro, die Experten hatten mit 13,9 Millionen Euro gerechnet. Nach den Zahlen kam die Aktie unter Druck.

Am 27. Februar wird der Konzern mit den endgültigen Zahlen auch einen Ausblick auf das neue Geschäftsjahr publizieren. Man will wieder profitabel wachsen. Das ist aus Sicht der Experten realistisch.

Die Aktien von Gerry Weber verlieren am Nachmittag 1,1 Prozent auf 8,83 Euro.







Zur Übersicht der Gerry Weber - Aktie


4investors Exklusiv:

micData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“