4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Analysten

Siemens Gamesa: Gelungener Auftakt beim Nordex-Konkurrenten

Autor: Johannes Stoffels
03.01.2018

Die Analysten von JP Morgan beschäftigen sich zum Jahresanfang mit den Aktien von Siemens Gamesa. Bisher gab es für die Papiere von Siemens Gamesa das Rating „neutral“. Das Kursziel sahen die Experten bei 10,40 Euro. In der aktuellen Studie der Amerikaner werden sowohl das Votum „neutral“ als auch das Kursziel von 10,40 Euro bestätigt.

2018 wird für Siemens Gamesa zu einem Jahr der Herausforderungen werden. Das haben zuvor schon andere Analysten hinsichtlich der Entwicklung der gesamten Windbranche gesagt. Der Druck auf die Preise wird hoch bleiben, das wird auch die Margen belasten.

Der Jahresauftakt bei Siemens Gamesa verläuft jedoch positiv. Die Aktien des Windunternehmens gewinnen 1,3 Prozent auf 11,85 Euro.






News und Infos: Siemens Gamesa

Stammdaten: Siemens Gamesa

WKN: A0B5Z8
ISIN: ES0143416115

Weitere News zum Unternehmen

10.04.2018 - Siemens Gamesa: Kleines Plus für den ...
06.04.2018 - Siemens Gamesa: Nordex-Konkurrent wird zum Kauf ...
03.04.2018 - Siemens Gamesa: Großauftrag aus ...
16.03.2018 - Siemens Gamesa: Das Array-Problem beim ...
15.03.2018 - Siemens Gamesa: Neue ...
21.02.2018 - Siemens Gamesa und Senvion melden neue ...
15.02.2018 - Siemens Gamesa: Neue Strategie beim ...
14.02.2018 - Siemens Gamesa: Rekordauftrag für ...
06.02.2018 - Siemens Gamesa: Nordex-Konkurrent wird klar ...
31.01.2018 - Siemens Gamesa: Zahlen sorgen für ein Plus ...

DGAP-News zum Unternehmen