4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Unternehmensnews

Wacker Chemie löst Siltronic-Kursrutsch aus

Autor: Michael Barck
15.03.2017





Die Platzierung von Siltronic Aktie durch Wacker Chemie hat am Mittwoch einen Kursrutsch bei der Siltronic Aktie ausgelöst. Aktuell liegt das Papier bei 55,75 Euro mit 5,52 Prozent im Minus, während die Aktie der Wacker Chemie um 0,68 Prozent auf 104,10 Euro klettert.

Die Münchener haben ihre gestern Abend angekündigte Platzierung von Siltronic Aktie zwischenzeitlich abgeschlossen. Mit dem Verkauf der Papiere gibt man den Mehrheitsanteile endgültig ab und reduziert die Beteiligung von 51,8 Prozent auf 30,8 Prozent. Insgesamt seien 6,3 Millionen Siltronic Aktien zu 55,85 Euro pro Aktie an institutionelle Investoren verkauft worden, so der MDAX-notierte Konzern am Mittwoch. „Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Transaktion haben wir unser strategisches Ziel erreicht, bei Siltronic in eine Minderheitsposition zu gehen“, kommentiert Wacker-Chef Rudolf Staudigl den Deal.







Zur Übersicht der Siltronic - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden