4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Heliad Equity Partners will in das Scale-Segment der Börse Frankfurt

Autor: Michael Barck
24.02.2017



Die Beteiligungsgesellschaft Heliad Equity Partners will mit ihrer Aktie in das neue Handelssegment „Scale“, das an der Frankfurter Börse ab dem 1. März den Entry Standard ablösen soll. Ein entsprechender Antrag sei bei der Deutschen Börse AG gestellt worden, meldet das Unternehmen am Freitag und kündigt bereits einen weiteren Segmentwechsel an. Kurz- bis mittelfristig solle die Heliad Aktie aus dem Freiverkehr in den General Standard wechseln. „Durch den geplanten Wechsel in den General Standard wird die Aufmerksamkeit und das Vertrauen von Anlegern und Analysten noch weiter gestärkt werden, wovon auch unsere Gesellschaft und die Aktie profitieren werden“, sagt Thomas Hanke, CEO bei Heliad Equity Partners.

Die Heliad Aktie notiert am Freitag bei Aktienkurs nur wenig verändert 5,499 Euro mit 0,02 Prozent im Minus. Die komplette heutige News des Unternehmens: hier klicken.