4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Corestate erhöht das Kapital

Autor: Michael Barck
24.02.2017

Das Immobilienunternehmen Corestate Capital Holding meldet den Abschluss einer Kapitalerhöhung. Es wurden knapp eine Million junge Aktien ausgegeben. Die Papiere habe man zu 22,80 Euro je Aktie bei institutionellen Investoren platziert, meldet Corestate am Freitag und beziffert den Emissionserlös auf mehr als 22,7 Millionen Euro. „Die Neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2016 dividendenberechtigt und stehen im selben Rang wie die bestehenden Aktien der Gesellschaft“, so das Unternehmen. Mit dem Emissionserlös soll der Kauf von Immobilien finanziert werden, die man anschließend in Anlageprodukte für Kunden einbringen möchte.

Der Aktienkurs der Corestate Capital Holding notiert am Freitagvormittag bei leichtere Aktienkursverluste 23,60 Euro mit 1,67 Prozent im Minus. Die komplette heutige News des Unternehmens: hier klicken.