4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

DGAP Adhoc-News

DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Aufsichtsrat

Autor: DGAP - EQS Group AGhttps://twitter.com/dgap_ad_hoc
22.05.2019




DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft / Schlagwort(e): Personalie

Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Aufsichtsrat
22.05.2019 / 16:22


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Aufsichtsrat

Herr Dr. Hermann Brandstetter und Herr Stefan Fischbach wurden in der Hauptversammlung am 22.05.2019 bis zum Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung, die über ihre Entlastung für das Geschäftsjahr 2019 beschließt, also bis zum Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung im Jahr 2020, zu Aufsichtsratsmitgliedern der Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft gewählt.

Mitteilende Person:
Markus Stodden, Vorstandssprecher












22.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft

Lichtenfelser Straße 9

95326 Kulmbach


Deutschland
Telefon:
09221-705-162
Fax:
09221-705-368
E-Mail:
heike.hartelt@kulmbacher.de
Internet:
www.kulmbacher-brauerei-ag.de
ISIN:
DE0007007007
WKN:
700700
Börsen:
Freiverkehr in München (m:access)
EQS News ID:
814725

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




814725  22.05.2019 



(Werbung)
Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!


4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Philion: „Eine Umsatzversechsfachung auf 300 Millionen Euro ist realistisch“
Philion-Verwaltungsratschef René Schuster spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über neue Chancen im deutschen Telekommunikationsmarkt.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.