4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

DGAP Adhoc-News

DGAP-News: STEMMER IMAGING AG wechselt zum 10. Mai 2019 in den Prime Standard

Autor: DGAP - EQS Group AGhttps://twitter.com/dgap_ad_hoc
08.05.2019




DGAP-News: STEMMER IMAGING AG / Schlagwort(e): Zulassungsgenehmigung

STEMMER IMAGING AG wechselt zum 10. Mai 2019 in den Prime Standard
08.05.2019 / 14:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
STEMMER IMAGING AG wechselt zum 10. Mai 2019 in den Prime StandardPuchheim, 8. Mai 2019 - Die STEMMER IMAGING AG wird erstmals am 10. Mai 2019 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert sein. Der Wertpapierprospekt wurde heute durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligt. Damit erfüllt STEMMER IMAGING künftig die höchsten Transparenzpflichten für börsennotierte Unternehmen in Deutschland und öffnet sich zugleich einem erweiterten Investorenkreis.
Die STEMMER IMAGING AG (ISIN DE000A2G9MZ9 / WKN A2G9MZ) hat ihre Ankündigung vom 19. März 2019 umgesetzt und wechselt zum 10. Mai 2019 vom Freiverkehrssegment Scale der Frankfurter Wertpapierbörse durch die Einbeziehung aller 6.500.000 Aktien in den regulierten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse und zugleich in den Teilbereich des regulierten Markts mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard). Der hierzu erforderliche Wertpapierprospekt wurde heute durch die Bundesanstalt für die Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligt.
Mit dem Segmentwechsel erfüllt STEMMER IMAGING die höchsten Transparenzpflichten für börsennotierte Unternehmen in Deutschland und öffnet sich einem erweiterten Anlegerkreis. Der Vorstand ist überzeugt, dadurch zusätzliche Investoren im In- und Ausland gewinnen zu können. "Mit dem Wechsel in den Prime Standard wollen wir ein noch höheres Maß an Transparenz bieten und uns noch stärker gegenüber internationalen Investoren positionieren. Vor dem Hintergrund unseres nachhaltigen Wachstumskurses werden wir den vertrauensvollen Dialog mit allen Kapitalmarktteilnehmern weiter intensivieren", sagt Lars Böhrnsen, Finanzvorstand der STEMMER IMAGING AG.Wichtiger Hinweis:
Die Zulassung sämtlicher 6.500.000 Aktien der STEMMER IMAGING AG zum Handel im regulierten Markt (Teilbereich Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des veröffentlichten und bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hinterlegten Wertpapierprospekts. Kopien dieses Wertpapierprospekts sind in den Geschäftsräumen der STEMMER IMAGING AG, Gutenbergstr. 9-13 | 82178 Puchheim, Landkreis Fürstenfeldbruck, Deutschland, sowie, zur Ansicht in elektronischer Form, auf der Internetseite der STEMMER IMAGING AG (www.stemmer-imaging.de) in der Rubrik "Investor Relations" kostenfrei erhältlich.Über STEMMER IMAGING
STEMMER IMAGING ist einer der führenden Anbieter von Bildverarbeitungstechnologie für den Einsatz in Industrie und Wissenschaft in Europa. Mit einer perfekten Kombination aus innovativen Produkten, kompetenter Beratung und umfassendem Service unterstützt STEMMER IMAGING Kunden dabei, Bildverarbeitungsaufgaben einfach, sicher und schnell zu lösen. In 19 Ländern Europas stehen erfahrene Spezialisten für eine einfache Kontaktaufnahme und lokale Beratung zur Verfügung.
Kunden von STEMMER IMAGING profitieren von der Kombination aus einzigartiger Produktvielfalt weltweit führender Hersteller (z. B. Kameras, Optiken, Beleuchtungen, Bildverarbeitungssysteme, Software) und dem Lösungs-Know-how erfahrener Experten. Neben der technisch und wirtschaftlich optimalen Kombination von Komponenten für die jeweilige Aufgabenstellung kommt der lösungsorientierten Kundenbetreuung u. a. durch Machbarkeitsstudien, Entwicklungsdienstleistungen, Schulungen und einem kundennahen Support besondere Bedeutung zu.Kontakt:
STEMMER IMAGING AG
Lena Vitzthum
Investor Relations
Gutenbergstr. 9-13
82178 Puchheim
Tel.: +49 89 80902165ir@stemmer-imaging.dewww.stemmer-imaging.de












08.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
STEMMER IMAGING AG

Gutenbergstr. 9-13

82178 Puchheim


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89 - 809020
E-Mail:
info@stemmer-imaging.com
Internet:
www.stemmer-imaging.com
ISIN:
DE000A2G9MZ9
WKN:
A2G9MZ
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
808597

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




808597  08.05.2019 



(Werbung)
Wertpapierdepot: Top-Konditionen oder fester Ansprechpartner? Warum oder?!


4investors Exklusiv:

Mountain Alliance: „Unser Wachstum speist sich aus drei Quellen“
Mountain-Alliance-CEO Daniel Wild im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de über die aktuell laufende Barkapitalerhöhung zu einem Bezugspreis von 6,25 Euro.

Philion: „Eine Umsatzversechsfachung auf 300 Millionen Euro ist realistisch“
Philion-Verwaltungsratschef René Schuster spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über neue Chancen im deutschen Telekommunikationsmarkt.

Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
Ekosem-Agrar platziert eine Anleihe über 100 Millionen Euro. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Ekosem-Agrar-Chef Stefan Dürr, wie er das Geld aus der Anleihe nutzen will.