4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

DGAP Adhoc-News

EQS-Adhoc: AEVIS VICTORIA SA: Infracore SA veröffentlicht ihren ersten Jahresbericht, und bewertet die Liegenschaften zu Marktwerten gemäss Swiss GAAP FER

Autor: DGAP - EQS Group AGhttps://twitter.com/dgap_ad_hoc
18.03.2019




EQS Group-Ad-hoc: AEVIS VICTORIA SA / Schlagwort(e): Sonstiges

AEVIS VICTORIA SA: Infracore SA veröffentlicht ihren ersten Jahresbericht, und bewertet die Liegenschaften zu Marktwerten gemäss Swiss GAAP FER
18.03.2019 / 07:20 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pressemitteilung

Freiburg, 18. März 2019

AEVIS VICTORIA SA: Infracore SA veröffentlicht ihren ersten Jahresbericht, und bewertet die Liegenschaften zu Marktwerten gemäss Swiss GAAP FER
Infracore SA (ehemals Swiss Healthcare Properties SA), die auf Spitalinfrastruktur fokussierte Tochtergesellschaft von AEVIS VICTORIA, veröffentlicht heute ihren ersten Geschäftsbericht gemäss Swiss GAAP FER. Die Publikation eines separaten Berichts erfolgt nach dem Verkauf einer 20%igen Beteiligung an Infracore an die Baloise. AEVIS VICTORIA SA wird die Unabhängigkeitsstrategie von Infracore weiterverfolgen und plant, in den kommenden Monaten einen Anteil zwischen 30% und 60% von Infracore an weitere institutionelle Investoren zu verkaufen.

Der Geschäftsbericht 2018 von Infracore und die dazugehörende Medienmitteilung können unter den folgenden Links eingesehen werden:https://www.infracore.ch/_media/2019/03/ar_2018.pdfhttps://www.infracore.ch/_media/2019/03/pr_de_2018.pdf 

Für weitere Informationen:
AEVIS VICTORIA SA Medienstelle und Investor Relations: c/o Dynamics Group, Zürich
Philippe R. Blangey, prb@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41 (0) 79 785 46 32
Séverine Van der Schueren, svanderschueren@aevis.com, +41 (0) 79 635 04 10Über AEVIS VICTORIA SA - Investing for a better life
AEVIS VICTORIA SA investiert im Healthcare-Bereich, in Life Sciences sowie in die medizinische Betreuung und in Lifestyle-Dienstleistungen. Die Beteiligungen von AEVIS VICTORIA bestehen aus der zweitgrössten Privatklinikgruppe der Schweiz, Swiss Medical Network, aus Victoria-Jungfrau Collection, einer Luxushotelgruppe bestehend aus vier Häusern, aus der Infracore SA (80%), eine auf Spitalinfrastruktur fokussierte Gesellschaft, aus Medgate (40%), dem führenden Telemedizinanbieter in der Schweiz und aus NESCENS SA, einer Marke rund um das Thema better-aging. AEVIS VICTORIA ist an der SIX Swiss Exchange im Swiss Reporting Standard unter dem Kürzel AEVS.SW kotiert.www.aevis.com.


Ende der Ad-hoc-Mitteilung
788281  18.03.2019 CET/CEST




4investors Exklusiv:

micData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“