4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social

DGAP Adhoc-News

DGAP-Adhoc: NanoRepro AG: Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet

Autor: DGAP - EQS Group AGauf twitter
15.06.2018, 11:54:09




DGAP-Ad-hoc: NanoRepro AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

NanoRepro AG: Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet
15.06.2018 / 11:54 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NanoRepro AG: Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet

- 1.640.458 neue Aktien zum Bezugspreis von 1,27 Euro je Aktie platziert

- Emission mit mehr als 1 Mio. Stücken überzeichnet

- Finanzierung von Marketingmaßnahmen zur Unterstützung des Unternehmenswachstums

Marburg, 15. Juni 2018: Die NanoRepro AG (Symbol: NN6) hat sämtliche neue Aktien aus der am 22. Mai 2018 angekündigten Emission platziert. Die Kapitalerhöhung war mit mehr als 1 Mio. Stücken deutlich überzeichnet. Der Bruttoemissionserlös liegt bei rund 2.083.381,66 Euro. Bei der Platzierung mit Bezugsrecht der Aktionäre aus genehmigtem Kapital wurden 1.640.458 Stück neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von 1,00Euro je Stückaktie zu einem Bezugspreis von 1,27 Euro je Aktie ausgegeben (die "Neuen Aktien"). Nicht im Rahmen des Bezugsangebots bezogene Neue Aktien wurden Aktionären zum Überbezug sowie ausgewählten Anlegern im Rahmen einer Privatplatzierung angeboten. Die Neuen Aktien sind vom 1. Januar 2017 an gewinnbezugsberechtigt. Das Grundkapital wird folglich von 6.842.000 Euro um 1.640.458 Euro auf 8.482.458 Euro erhöht.

Mit dem Emissionserlös sollen vor allem Marketingaufwendungen finanziert werden, um die Listung im Handel sicherzustellen sowie die E-Commerce-Verkaufszahlen zu steigern. Darüber hinaus will der Vorstand die Mittel einsetzen, um die Warenvorfinanzierung zu erleichtern und weitere Produktinnovationen zu finanzieren.

Lisa Jüngst
CEO

Michael Fuchs
CFO

Kontakt:
Lisa Jüngst
Tel.: +49-6421-951412juengst@nanorepro.com

 








15.06.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
NanoRepro AG

Untergasse 8

35037 Marburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0)6421 - 95 14 49
Fax:
+49 (0)6421 - 95 14 50
E-Mail:
fuchs@nanorepro.com
Internet:
www.nanorepro.com
ISIN:
DE0006577109
WKN:
657710
Börsen:
Freiverkehr in Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



695781  15.06.2018 CET/CEST






4investors Exklusiv:

Aktienmarkt: Anleger blicken auf Handelsstreit zwischen den USA und China
Robert Ertl, Vorstand der Bayerischen Börse AG, wirft auf 4investors einen Blick auf die kommenden Entwicklungen an den Aktienmärkten