4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

DGAP Adhoc-News

HAMBORNER REIT AG: Veränderungen im Aufsichtsrat

Autor: DGAP - EQS Group AGhttps://twitter.com/dgap_ad_hoc
27.04.2018








DGAP-Media / 27.04.2018 / 07:00

Pressemitteilung

HAMBORNER REIT AG: Veränderungen im Aufsichtsrat

- Dr. Eckart John von Freyend Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats

- Bärbel Schomberg zur neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

- Dr. Andreas Mattner neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender

- Hauptversammlung wählt Rolf Glessing in den Aufsichtsrat

Duisburg, 27. April 2018 - Mit Ablauf der gestrigen Hauptversammlung der HAMBORNER REIT AG ist der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Herr Dr. Eckart John von Freyend auf eigenen Wunsch altersbedingt aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden. Aufgrund seiner Verdienste um die HAMBORNER REIT AG wurde Herr Dr. John von Freyend vom Aufsichtsrat zum Ehrenvorsitzenden des Gremiums ernannt.

Die Nachfolge im Aufsichtsratsvorsitz tritt die bisherige stellvertretende Vorsitzende Frau Bärbel Schomberg an, die in der im Anschluss an die Hauptversammlung stattgefundenen Aufsichtsratssitzung gewählt wurde. Herr Dr. Andreas Mattner ist neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender.

Des Weiteren hat die Hauptversammlung der HAMBORNER REIT AG Herr Rolf Glessing als neues Mitglied in den Aufsichtsrat gewählt. Herr Glessing übernimmt den nach dem Ausscheiden von Herrn Dr. John von Freyend vakant gewordenen Sitz und ist als ehemaliger Wirtschaftsprüfer nunmehr Mitglied des Prüfungsausschusses.

Über die HAMBORNER REIT AG

Die HAMBORNER REIT AG ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft, die heute ausschließlich im Immobiliensektor tätig ist und sich als Bestandshalter für renditestarke Gewerbeimmobilien positioniert. Das Unternehmen verfügt als Basis nachhaltiger Mieterträge über ein bundesweit gestreutes substanzstarkes Immobilienportfolio. Den Schwerpunkt des Bestandes bilden attraktive Einzelhandelsflächen in zentralen Innenstadtlagen deutscher Großstädte und Mittelzentren sowie hoch frequentierte Fachmärkte und profitable Büro- und Ärztehäuser.

Die HAMBORNER REIT AG zeichnet sich durch langjährige Erfahrung im Immobilien- und Kapitalmarkt, ihre schlanke und transparente Unternehmensstruktur sowie die besondere Nähe zu den Mietern aus. Die Gesellschaft ist ein eingetragener Real Estate Investment Trust (REIT) und profitiert auf Gesellschaftsebene von der Befreiung von Körperschaft- und Gewerbesteuer.

Investor- & Public Relations:

Christoph Heitmann
Tel.: +49 (0)203 54405-32
Fax: +49 (0)203 54405-49
E-Mail: c.heitmann@hamborner.de
Web: www.hamborner.de


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: HAMBORNER REIT AG
Schlagwort(e): Immobilien
27.04.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
HAMBORNER REIT AG

Goethestraße 45

47166 Duisburg


Deutschland
Telefon:
0203/54405-0
Fax:
0203/54405-49
E-Mail:
info@hamborner.de
Internet:
www.hamborner.de
ISIN:
DE0006013006
WKN:
601300
Indizes:
SDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, SIX

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


678929  27.04.2018 




4investors Exklusiv:

Hörmann Industries: „Unsere Auftragsbücher sind gut gefüllt“

Terragon-Anleihe: „Sind bereit, einen attraktiven Kupon anzubieten”

NOXXON: „Wecken Interesse sowohl von Partnern als auch von risikobewussten Investoren”

Gigaset: „Der aktuelle Aktienkurs hat nichts mit unserem inneren Wert zu tun“